Green Deal 1.jpg

Die neue EU-Kommission unter Präsidentin Ursula von der Leyen hat einen Europäischen Green Deal als Leitinstrument ihrer Amtsperiode im Dezember 2019 vorgestellt und die Umgestaltung der EU-Wirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung zum übergeordneten Ziel. Das bemerkenswerteste Element dieses Programm ist natürlich, Europa bis 2050 zu einem klimaneutralen Kontinent zu machen, das heißt, dass dann keine Netto-Treibhausgasemissionen mehr freigesetzt werden und das Wirtschaftswachstum vom Ressourcenverbrauch entkoppelt ist. Mehr lesen ...